PENTHOUSE EVENTIDE

Freies Wohnen auf der Kante zum Atlantik
2oo5-2oo7
Ort
Kapstadt, Clifton, Moses Beach
Bauaufgabe
Neubau einer Privatwohnung im Gesamtneubau eines
Apartment - Blocks am Meer. Die Neuplanung findet unter Beibehalt der gegebenen Tragstruktur und

PENTHOUSE EVENTIDE

Planungshülle statt. Die einzige Lichtöffnung ist eine breite Glassfassade zum Meer hin.
Kunde
Privat. Kunstsammler. Leidenschaftlicher Hobbykoch.
Lösung
Alle Räume erhalten einen Bezug nach Aussen, Raumkuben werden frei mit Licht umspült, der Wohnraum erhält in der Tiefe einen geborgenen

PENTHOUSE EVENTIDE

Medienraum. Die mittig gelegene offene Küche ist voll ausgestattet und hat einen nahen Bezug zum Essbereich und zur Terrasse am Meer. Die Terrasse ist hier ausgespart und gibt den Blick frei auf die Brandung. Die Wohnung enthält einen Privatgemach, ein separierbares Appartement und einen grossen Wohnraum in der Mitte. Die Bäder setzen das Wohngefühl fort,

PENTHOUSE EVENTIDE

einerseits steht eine Wanne frei im Raumfluss und andererseits trennt nur eine Glasscheibe die Dusche vom Meer.
Beschreibung
Vor der 340m² grossen Wohnung liegt auf ganzer Breite eine ca 150m² große Terrasse mit Überlaufpool im 9.Stock.
Die eingebaute Technik für Klima, Licht, Audio, Video und Netzwerk ist nicht offensichtlich und gibt freien

PENTHOUSE EVENTIDE

Platz für zukünftige Bilder und Skulpturen.
Eine Besonderheit ist die geschickte Intergrierung der Klimatechnik in nur dafür ausgewählte Deckenbereiche: hierdurch öffnet sich die Fassade auf die volle Höhe von 2,6o Meter ohne weitere Deckenabhängung.